;

HELLERSDORFER                                                    E. V.

ATHLETIK-CLUB BERLIN

SPORT  OHNE  ENDE ...


 

Leichtathletik   ist die Basis fast aller Sportarten – und gehört zum AC BERLIN wie ein Lenkrad zum Auto.

 

Es waren Leichtathleten, die den AC BERLIN gründeten, und so ist es kein Zufall,

dass diese Abteilung nach wie vor die mitgliederstärkste und erfolgreichste des Vereins ist: 

  

--> mit einem umfangreichen Trainings- und Wettkampfangebot für Kinder und Jugendliche,

--> mit Leistungssport für besonders Talentierte,

--> mit Freizeitgruppen (5 bis 65 Jahre alt!) und altersgerechten, spiel- und spaßorientierten Angeboten,

--> und bisher mehr als 600 Berliner und Berlin-Brandenburgischen sowie 30 Deutschen Meistertiteln.

 

 

Seit 1996 gehört der ACB mit seinen Leichtathleten ununterbrochen zu den Talente-Zentren des Berliner Leichtathletik-Verbandes.

 

 

Mit der Eröffnung des Stadions Wuhletal (im Juni 1995), verbesserten sich die Trainings- und Wettkampfbedingungen für diese Kernsportart spürbar. Bei den 15 engagierten Trainern und Übungsleitern spielt der Leistungsgedanke eine natürliche und dominierende Rolle, aber auch unsere "Just-For-Fun"-Athleten kommen nicht zu kurz.

 
Neben den vielen Kinder- und Jugendgruppen gibt es seit 1999 ein umtriebiges Senioren-Team (Altersklasse 30 Jahre aufwärts), das durchaus noch Verstärkung verkraften kann.

 

Informationen:          dienstags ab 17 Uhr im Stadion Wuhletal oder in der Geschäftstelle des Vereins,

                                                                                                               Lubminer Str. 39, 12619 Berlin (oberhalb des Stadions) 

 
E-Mail-Anfragen:       leichtathletik(at)athletik-club-berlin.de