;

HELLERSDORFER                                                    E. V.

ATHLETIK-CLUB BERLIN

SPORT  OHNE  ENDE ...

24.10.2016     2. Platz in der Berlin-Liga 
Nach einem 4:3 Erfolg gegen den BC Samurai (Siege von Stephan Kohlisch, Wissem Kordi, Wulff Georg Reiche und Peter Schmidt), einer 3:4 Niederlage gegen den BC Randori (siegreich für uns: Stephan Matthes, Christian Mix und Wulff Georg Reiche) und einem 4:2 Sieg gegen den SF Kladow (Gewinner der Kämpfe: Stephan Kohlisch, Wissem Kordi, Peter Schmidt und Wulff Georg Reiche) konnten wir den Pokal für den 2. Platz entgegennehmen.

Jungs, das war Klasse! Danke an jeden Einzelnen!

 

Bericht: Thomas Jüttner

23./24.04.2016     Der AC BERLIN  in Aktion

Sparkassen Cup in Strausberg:  Maik Michaelis erkämpfte sich in Strausberg mit 4 gewonnenen Kämpfen auf Ippon den 1.Platz!

 

Landeseinzelmeisterschaften im G-Judo in Holle/Niedersachsen:  Kevin Ludwig konnte 3 Siege verbuchenund bekam einen Pokal für den 1. Platz.

 

Einladungsturnier des JC 03 in Wartenberg:  7 Kämpfer traten an.

Insgesamt gab es folgende Ausbeute:

1.Platz:  Leon  -37 kg  2 Siege,  1.Platz:  Clark  -26 kg  3 Siege

3.Platz:  Angelina  -36 kg  1 Sieg / 2 Niederlagen,  3.Platz:  Marc  -27 kg  1 Sieg / 2 Niederlagen.

Alizee, Semina und Klara sammelten wertvolle Wettkampferfahrungen.

 

Kampfrichter des AC BERLIN on Tour:

Caro ist mit einer 3-köpfigen Berliner Delegation nach Erfurt zum Messe-/EGA-Cup (Bundessichtungsturnier) gefahren und konnte sich gut in Szene setzen.

Robert hatte seinen Einsatz in der 2. Bundesliga in Nürnberg.

Gerd war Hauptkampfrichter beim Jägers-Cup des KSCO in Berlin-Hellersdorf.

14.03.2016     Hanse-Cup in Greifswald

Am Sonntag, dem 13.03.2016, folgten Maik Michaelis und Kevin Ludwig einer Einladung zum Hanse-Cup nach Greifswald.

In der Altersklasse U15 kämpfte sich Maik in seiner Gewichtsklasse + 66 kg erfolgreich durch.

Nach 3 Siegen nahm Maik seine Goldmedaille entgegen.

Kevin kämpfte in der U18 zwei Begegnungen, verlor aber leider beide.

12.03.2016     10. Mauritius Cup in Jüterbog 

Alizee Lemke, Angelina Erhardt, Oskar Schwierkott, Sebastian Ganther, Duong Nguyen und Elias Lenkeit (alle U12) starteten am Samstag in Jüterbog und brachten zwei Gold- und 2 Silbermedaillen, einen 3. und einen 5.Platz mit nach Hause. 

Sebastian Ganther konnte mit 3 Siegen in der Gewichtsklasse -34 kg überzeugen.

Alizee Lemke besiegte ihre Gegnerin in der Kategorie – 33 kg und sicherte sich Gold. 

Angelina hatte Pech, verlor ihren Kampf -36 kg und wurde Zweite.

Elias hatte richtig zu kämpfen. Doch gegen einen Grüngurt hatte er im Finale einfach keine Mittel. So wurde er nach 3 Siegen und einer Niederlage ebenfalls Zweiter. 

Mit 2 Siegen und 2 Niederlagen sicherte sich Oskar einen 3. Platz. Duong schaffte es leider nicht auf einen Medaillenplatz.

Dafür konnte Duong den Mannschaftspokal mit in Empfang nehmen, den die Sportler vom AC BERLIN in der Altersklasse U12 erkämpften.

Unser herzlicher Glückwunsch geht an unsere Kämpfer und ihren Trainer Stephan Kohlisch.

24.01.2016     Berliner KataMeisterschaften 2016 

Am Sonntag fanden die Berliner Kata-Meisterschaften beim ausrichtenden SC Charis statt. 

Der AC BERLIN war mit zwei Sportlern vertreten: Kevin Ludwig und Olaf Strosche.

 

Kevin konnte mit einer tollen Fallschul-Kata punkten und wurde mit seinem Partner Sven Neuber Kata-Meister seiner Klasse! Darauf kann man schon mal stolz sein ... 

 

Olaf führte mit Udo Tietz die Katame No Kata (Boden-Kata) vor. Der Prüfungskommission war das einen 3. Platz wert! Insgesamt ein tolles Ergebnis! Herzlichen Glückwunsch!

25.01.2016     Der AC BERLIN hat 3 neue Prüfer

In sehr intensiven Einheiten haben sich Carolin Opitz, Friedrich Stemmer und Olaf Strosche auf die Prüfer-Lizenz des Judo Verbands Berlin vorbereitet. Einzelheiten einer Kyu-Prüfung wurden dabei umfassend erläutert, auf verschiedene Prüfungsprofile eingegangen und zum Schluss mit einem theoretischen und praktischen Test beendet. 

Alle drei haben ab sofort eine Prüferlizenz auf Probe und müssen sich nun beweisen.