;

HELLERSDORFER                                                    E. V.

ATHLETIK-CLUB BERLIN

SPORT  OHNE  ENDE ...

Tauchen

 

Seit September 2014 gibt es im AC BERLIN die Abteilung Tauchen.

Die Gründungsmitglieder hatten sich vor vielen Jahren zusammengefunden, um gemeinsam ihrem Hobby, dem Tauchen, nachzugehen. Künftig soll dieser Sport auf eine breitere Basis gestellt werden und u. a. deshalb erfolgte der Anschluss an den AC BERLIN.

So soll z. B. auch Vereinsmitgliedern, die in anderen Abteilungen organisiert sind und vielleicht sogar bereits über eine Tauchausbildung verfügen, eine Möglichkeit geboten werden, die Unterwasserwelt näher kennenzulernen.

 

Das Tauchen kann erlernt und trainiert werden - schon vorhandene Tauchfertigkeiten sollen weiter qualifiziert werden.

Dazu können die Erfahrungen und Fähigkeiten von drei Tauchlehrern genutzt werden.

Schwerpunktmäßig werden PADI-Standards und -Verfahren vermittelt. Im Angebot sind aber auch Aus- und Fortbildungen gemäß CMAS / International Aquanautic Club (I.A.C.).

 

Die Ausbildungen erfolgen vom Open Water Diver (Berechtigung zum selbständigen Tauchen mit einem Presslufttauchgerät) bis zum Divemaster (Einstieg in die PADI-Profilaufbahn als Assistent eines Tauchlehrers). Auch Spezialkurse wie Tieftauchen, Bootstauchgänge, Tauchen mit speziellen Gasgemischen (NITROX) u. v. m. werden angeboten.

 

Auch Fragen zur Tauchausrüstung (Erwerb, Wartung und Verwendung) und zu Tauchreise-Erfahrungen werden sach- und fachkundig beantwortet.

 

Vom September bis zum Juni (Herbst/Winter) findet das Tauchtraining in der Schwimmhalle des FEZ Wuhlheide statt (jeden 2. und 4. Samstag im Monat jeweils von 18 bis 21 Uhr). Treffpunkt ist die Zufahrt vom großen Parkplatz auf das Gelände des FEZ.

 

In den Monaten Mai/Juni bis September/Oktober finden alle Aktivitäten (organisierte gemeinsame Ausfahrten) im Freiwasser statt. Alle Informationen und Termine dazu sind der Rubrik „Aktuelle Informationen/Termine“ zu entnehmen.

 

Zusätzlich können interessenabhängig Tauchreisen organisiert werden.

 

Voraussetzung für die Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung ist das regelmäßige Entrichten der festgelegten Mitgliedsbeiträge.