HELLERSDORFER                                                       E. V.

ATHLETIK-CLUB BERLIN

SPORT

                OHNE

                            ENDE ...

28.01.2024     Dresden Open

700 Nachwuchs- und Para-Athleten aus 13 Nationen starteten am Sonnabend (27.01.2024) auf 7 Tatamis in der Margon Arena, darunter 4 Mitglieder vom AC BERLIN.

Und: Wir überraschten die internationale und nationale Konkurrenz im Kata Nachwuchsbereich.

 

Bei den Schülerinnen B kämpften sich jeweils in ihrem Pool Ellie und Isabelle bis ins Finale!

Dort standen sie sich mit ihren Vätern als Betreuer auf der Matte gegenüber. Beide waren einfach super!

Ellie siegte, aber Isabelle konnte stolz sein, da sie zum ersten Mal eine sehr anspruchsvolle Kata fehlerfrei gezeigt hatte.

 

Im Juniorenbereich (U18) kämpfte sich Dominik in 3 Vorrunden bis ins Finale und verlor dann leider sehr knapp.

James, unser Para-Karate-Starter, gewann bei seinem ersten großen Turnier Silber und zeigte gegen bereits erwachsene Konkurrenten eine Superleistung. Insgesamt ein toller Wettkampf!

 

Kathrin Brachwitz

21.01.2024     Berliner Meisterschaften in Adlershof

Am Samstag, den 20.01.2024 fanden die Berliner Meisterschaften in der Leistungsklasse, U18, U21 und Para-Karate in der Merlitz-Sporthalle in Berlin-Adlershof statt. 

 

Als mitausrichtender Verein (die größte Anzahl der Helferinnen und Helfer stellte der ACB) trugen wir zu der gelungenen Veranstaltung der über 300 Starter bei. Auf- und Abbau, Helfer– und Gästeversorgung, Tischbesatzungen, Einlassdienste - unser bewährtes Team hatte alles im Griff. Dafür ein ganz großes Dankeschön!

 

Unsere Kata-Starter Dominik und Jonas, betreut von Coach Michael, zeigten tolle Leistungen. 

Nur durch einen Formfehler (Angruß auf der Matte) wurde Dominik Vizemeister  und das bei seinem erstmaligen Start in der Kategorie U18 Kata.

Titelverteidiger Jonas Scheibe wurde in der Leistungsklasse Kata erneut Berliner Meister!

 

Das U18-Kata-Team (Maximilian, Raphael und Karl) gewann ohne Gegner den Titel, zeigte aber eine gute Leistung und konnte sich für die DM-Nominierung empfehlen.

 

Kathrin Brachwitz

 

AC BERLIN - START 0