;

HELLERSDORFER                                                    E. V.

ATHLETIK-CLUB BERLIN

SPORT  OHNE  ENDE ...

 

Dojo Takuan – die Abteilung Karate des AC BERLIN

 

Die Abteilung ist Mitglied im Berliner und im Deutschen Karate Verband.

Unsere Stilrichtung ist Shotokan.

 

In Kinder– und Jugendgruppen, aber auch in Erwachsenen- und Frauenanfänger–Kursen

werden unsere Karateka von fünf B/C–TrainerInnen (1.Dan bis 5. Dan) individuell je nach

ihrer Leistungsstärke trainiert.

 

2013 und 2014 konnten wir mehrere Berliner Meistertitel im Einzel und in der Mannschaft erringen.

4 SportlerInnen sind Mitglieder im Berliner Landeskader.

Unsere Karateabteilung platzierte sich in den letzten zwei Jahren jeweils unter den 10 sportlich erfolgreichsten Vereinen des Berliner Karate Verbandes.

 

Im November 2014 errang Helga Balkie in Bremen bei der 1. Weltmeisterschaft der Menschen mit Behinderungen den Weltmeistertitel bei den blinden und sehbehinderten Frauen!

 

In unserer Motorikgruppe können junge Menschen mit geistigen Behinderungen und leichten körperlichen Einschränkungen einmal die Woche beim Behindertenreferenten des Berliner Karate Verbandes, Heiko Kuppi, trainieren.

 

Außerdem gibt es eine Karategruppe für "Ältere" (ab 30 Jahre), die ein - bis zweimal pro Woche trainieren.

 

Einmal im Jahr fahren die Mitglieder unserer Abteilung ins Trainingslager, um gezielt die Wettkampfhöhepunkte vorzubereiten.

 

Weihnachtsturnier, diverse Lehrgänge oder einfach nur 'mal 'n Kinobesuch gehören neben unserem abwechslungsreichen Karatetraining zum Abteilungsleben.


 

Ansprechpartnerin:                                Kathrin Brachwitz                        998 8856

 

 

E-Mail-Anfragen:                                    karate(at)athletik-club-berlin.de